Fastenwoche 2021

Entschlacken - Wohlfühlen – Vitalität gewinnen

Auch dieses Jahr findet sie wieder statt, die einzigartige und allseits beliebte Fastenwoche, welche das Gesundheitszentrum Moser in Niederrohrdorf organisiert. Während einer Woche wird eine leichte, ausgewogene und gesunde Lebensweise in den Mittelpunkt gestellt, um neue Kraft und Vitalität zu gewinnen. Mit der professionellen Begleitung von Thomas Moser (eidg. dipl. Naturheilpraktier TEN) und Marisa Brüllmann (dipl. Naturheilpraktikerin TEN hfnh) ist Fasten für jede Person geeignet. Unterstützung erhalten sie von der Yogalehrerin Tanja Rövekamp. Sie wird an den abendlichen Fastentreffen eine kraftvolle Yogaeinheit unterrichten und den Abend mit einer Tiefenentspannung abschliessen.

Durch eine Fastenzeit besinnen wir uns im normalen Alltag wieder auf unseren Körper zurück und werden an diese natürlichen Rhythmen erinnert. Durch Verzicht wird an Stärke, Wohlbefinden und Vitalität gewonnen. Da der Körper im Fastenstoffwechsel auf die körpereigenen Reserven zurückgreift wird ein Energieverlust vermieden. Somit bleibt die volle Leistungsfähigkeit erhalten. Fasten hilft beim Entschlacken, regt die Selbstheilungskräfte an und schenkt uns Wohlbefinden. Zudem beschränkt sich das Fasten nicht ausschliesslich auf das Essen, sondern auch auf Gewohnheiten wie der Konsum von Alkohol, Kaffee oder Tabak.

Um den Körper in dieser Zeit auch optimal zu unterstützen, möchten wir ein Augenmerk auf unsere lebenswichtigen Ausscheidungsorgane legen. Dazu gehören die Leber, der Darm, die Nieren, die Haut und die Lunge. Fünf Organe, die während 24 Stunden am Tag immense Aufgaben übernehmen um den Körper ständig zu entgiften. Mit Naturheilmittel, Körperübungen, sowie Wickel oder Aromatherapieanwendungen stärken wir während der Fastenzeit unseren gesamten Organismus und werden belohnt mit einem neuen Gefühl der Leichtigkeit.

Der tiefere Sinn des Fastens zu verstehen ist in unserer heutigen Zeit oft schwierig. Unser Alltag wird dominiert von Hektik, vielfältigen Konsumangeboten, verlockenden Werbungen, Stress und ständiger Erreichbarkeit. Einen freiwilligen Rückzug aus dieser Welt bringt uns wieder zu uns selbst zurück, wir nehmen die eigenen Bedürfnisse besser wahr und könne die Fülle des Lebens wieder erkennen. Der Körper weiss was ihm gut tut und was nicht. Dies wieder aktiv wahr zu nehmen sowie sich und den eigenen Körper in den Mittelpunkt zu stellen macht die Fastenzeit zu einer wertvollen Erfahrung.

Eckdaten:

11. Mai 2021, Vorbereitungsabend
für alle die an der Fastenkur teilnehmen, Instruktionen für die Durchführung von Leberwickel, Basenbäder, Trockenbürstenmassagen.

17. – 22. Mai 2021, Fastenwoche
tägliche Fastentreffen mit einer Stunde professionell unterrichtetem Yoga und gemeinsames Fastenbrechen am 22. Mai um 17 Uhr

Lokalität: Gut Hirt Saal Niederrohrdorf

Daten, Uhrzeit:
11. Mai 2021, Vorbereitungsabend, 19.00 Uhr
17. – 22. Mai 2021, Fastentreffen, jeweils um 19.00 Uhr

Referenten: Marisa Brüllmann, Thomas Moser

Yoga Stunde: Tanja Rövekamp

Kosten: CHF 360.–/Person

Auskünfte, Anmelden

Weitere Informationen erhalten Sie unverbindlich per Telefon unter der Nummer 056 496 56 55 oder schreiben Sie uns Ihre Fragen an info@gesundheit-moser.ch. Wir freuen uns, in diesem Jahr auch Sie in unserer Fastengruppe begrüssen zu dürfen!

Anmelden können Sie sich direkt mittels nebenstehendem Formular.

 

Weitere Termine und Veranstaltungen sind derzeit in Planung.

Möchten Sie rechtzeitig über neue Veranstaltungen und Termine informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren e-Newsletter unter «Kontakt».

Anmeldeformular

Fastenwoche 17. – 22. Mai 2021